Staatsangehörigkeitsrecht

Thomas Oberhäuser

Die Restriktionen des deutschen Ausländerrechts setzen sich in Einbürgerungs- und sonstigen Staatsangehörigkeitsverfahren fort. Die insoweit bestehenden tatsächlichen und rechtlichen Probleme sind erstaunlich vielfältig. Lösungswege aufzuzeigen und gegebenenfalls durchzusetzen erfordert nicht nur Fachkenntnis, sondern oft viel Geduld und Ausdauer. Denn in kaum einem anderen Rechtsgebiet sind Behörden so von der Beständigkeit ihrer Rechtsauffassung überzeugt, wie im Staatsangehörigkeitsrecht.

Meine Themenfelder sind insoweit:

Auch hier gilt: Eine verbindliche Antwort auf Ihre Fragen bedarf in aller Regel einer sorgfältigen Prüfung bereits aktenkundiger Tatsachen und einer genauen rechtlichen Würdigung. Ohne sich die Mühe zu machen, alle Umstände des Einzelfalles festzustellen, kann keine seriöse anwaltliche Beratung erfolgen. Dass diese Mühe vergütet werden muss, versteht sich von selbst. Dass sie in aller Regel aber ihren Preis auch wert ist, werden Sie am Ergebnis feststellen.